Wiederaufnahme der Konzertreihe
"El baile de las guitarras"

Samstag, 25. Juni 2022
20.00 Uhr
Alte Synagoge
Synagogengasse 6
Schwabach


Pieces of Mind“
Rossini Hayward (Gitarre)

Er ist in Schwabach kein Unbekannter; Rossini Hayward hat bis zu Beginn des Jahres Gitarre an der Schwabacher Musikschule unterrichtet und einige Konzerte auch während der Pandemie vor Ort gegeben.

Als einer der kreativsten Gitarristen seiner Generation ist Rossini Hayward bekannt für seine interessanten und ausdrucksstarken Konzerte. Meistens sind viele seiner eigenen Arrangements zu hören, welche Werke für die Gitarre erschließen, die noch nie zuvor darauf gespielt wurden. Das Classical Guitar Magazine schrieb im August 2018:
"Hayward ist ein geschickter und unprätentiöser Arrangeur… Er versucht nicht mit unmöglichen Fingersätzen Eindruck zu schinden, obwohl er offensichtlich ein äußerst fähiger Gitarrist ist. Vielmehr versteht er den Zauber und die Kraft der Einfachheit".

Seit Abschluss seines Gitarrenstudiums im Jahr 2012 konzertiert er in verschiedenen Ländern Europas sowohl als Sologitarrist als auch als Solist mit Orchester. In den letzten Jahren wendete er sich von dem sogenannten Standardkonzertrepertoire bewusst mehr und mehr ab und widmet sich nun stattdessen dem Arrangieren und Komponieren neuer Werke, die er regelmäßig in seinen Konzerten spielt. Seine erste CD „Pieces of Mind - Classical Guitar Compositions and Arrangements“ kam 2018 heraus und besteht ausschließlich aus neuen, bisher nicht aufgenommenen Werken.

Eintrittspreis: 15,00 €, ermäßigt: 12,00 €
Ermäßigung erhalten SchülerInnen, StudentInnen, Hartz IV-Empfänger, Schwerbehinderte.

Karten gibt es an der Abendkasse.
Vorbestellungen über Bert Lippert
Telefon: 09122-15913 oder per E-Mail: bert.lippert@t-online.de

Foto: © Dieter Stromm

Open Air im
Stadtpark Schwabach

Samstag, 30. Juli 2022
19.00 Uhr
Stadtpark Schwabach
Pavillon


Freier Eintritt!

Zum vierzehnten Mal lädt Saitenwirbel zum Gitarren - Open Air in den Schwabacher Stadtpark ein. Schönes Wetter vorausgesetzt, werden Mitglieder und Freunde des Vereins am Samstag, den 30. Juli 2022, ab 19:00 Uhr vor dem Pavillon Musik aus den Bereichen Klassik, Jazz und Pop spielen.

Mit
Jonathan Binder
Dési Bäz
Stefan Grasse
Wilgard Hübschmann
Klaus Jäckle
Tobias Kalisch
Uwe Kamolz
Bert Lippert
Martin Riegauf


Der Eintritt ist frei!
Spenden für den Verein werden gerne entgegengenommen.
Ob das Konzert stattfinden kann, wird hier bekannt gegeben.
Bitte nehmen Sie Decken und Sitzgelegenheiten mit, Picknicken erwünscht!